Öffnungszeiten Sitzungen, Beratung, Terminvergabe
Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr
04351-753 4360info@--no-spam--fasziengesundheit.de
Aufbauprogramm für die Faszien

Aufbauprogramm

wenn etwas zu verschlimmern droht

Wählen Sie dies, wenn Sie etwas verbessern wollen für Haltung oder Bewegung. Ob Schulter, Nacken, Rücken, Füße oder Hüfte… das Aufbauprogramm dieser Praxis besteht meist aus einer Terminserie, um bestehende Probleme, die auf die Faszien zurückzuführen sind, präventiv und schmerzfrei zu behandeln. Wie viele Sitzungen das sein sollten und in welchem Abstand, kann ich Ihnen am besten sagen, wenn Sie zur ausführlichen Erst-Sitzung kommen, denn das hängt von vielen Faktoren ab.

Die meisten Interessierten wählen das Ganzkörper-Programm mit 12 Terminen, denn das ist sehr umfangreich, kompakt und deckt ganz viele Bereiche ab, in denen die meisten Menschen Beschwerden haben. Ich arbeite das Fasziennetz nach einem komplex verschachtelten Konzept so durch, dass alle Faszien im Körper Impulse zum Loslassen bekommen. Vieles an Beschwerden sind ja Verkettungssyndrome, die sich im Laufe der Jahre oder Jahrzehnte aufgebaut und hochgeschaukelt haben. Dies gilt es, rückwärts abzuwickeln, Schicht für Schicht.

Über die Vernetzung der Faszien im Körper ergeben sich häufig unterschiedliche Schauplätze für Ursache und Auswirkung von Beschwerden. Das liegt selten beides am gleichen Ort.

Im Aufbauprogramm bekommen Sie auch leichte, alltagstaugliche Übungen gezeigt, sowie Aufklärung über die Zusammenhänge. Das macht das Ganze sehr nachhaltig und ergiebig. Die Sitzungen fördern auch immer die Selbstregulationskräfte, die Entspannung des Nervensystems, die Entschlackung und das allgemeine Wohlbefinden. Sie können die Aufbauserie, z.B. das Ganzkörper-Programm wie eine Kur von zuhause aus durchführen.

Interessante Details zu den Faszien erfahren Sie schon mal hier.  Dinge zu den Sitzungen selbst finden Sie hier.

Weitere Behandlungen